4leads-Logo-3-0-310x130.png

Bedienungshandbuch

Kontakte importieren


Kontaktimport

Importieren Sie Kontakte per csv-Datei. Achten Sie bitte auf den Zeichensatz und Formatierung Ihrer Datei. Entscheidend ist, dass die Spalten der ersten Zeile wie in der Beispieldatei benannt sind, um eine Zuordnung zu ermöglichen. 

Trennzeichen
Geben Sie Zeichen an mit dem die einzelnen Spalten getrennt wurden:

  • Strichpunkt (Excel, CSV)
  • Komma
  • Tab
  • Leerzeichen


Die Werte in den Spalten sind mit folgenden Zeichen umschlossen

Importdatei wählen
Klicken Sie hier um die Importdatei auszuwählen

Optionale Einstellungen

Opt-in-Themen freischalten
Legen Sie fest für welche Themen die Kontakte durch den Import freigeschaltet werden sollen

Kontaktquelle
Geben Sie an aus welcher Quelle die Kontkate stammen. Ihre Angabe wird bei der Freischaltung von Opt-in-Themen entsprechend protokolliert.

Neuer E-Mail-Status

  • bestätigt
    Kontakt hat die E-Mail-Adresse über den Optin-Prozess bestätigt
  • temporär blockiert (Soft Bounce)
    Empfängerpostfach meldet zurück, dass es bis auf weiteres keine Mails erhalten möchte, z. B. das Email-Postfach ist voll
  • fehlerhaft (Hard Bounces)
    Wenn es die E-Mail-Adresse z.B. nicht gibt oder falsch ist
  • abgewiesen
    z.B. wenn der Empfänger keine Mails mehr vom Absender empfangen möchte. Kann vorkommen, dass der jeweilige Emailanbieter dies automatisch macht, wenn bspw. viele Emails mit Spamverdacht verschickt wurden. Ist eine Vorstufe zum "Gesperrt" Status.
  • gesperrt
    Wenn der Empfänger aktiv eine Beschwerde wegen Spam Verdachts bei seinem Provider eingereicht hat
  • ausstehend
    Optin Prozess wurde gestartet, wurde vom Empfänger aber noch nicht bestätigt
  • keinen


Alle importierten Kontakte enthalten die ausgewählten Tags. Zum Beispiel um die importierten Kontakte als "importierte Kontakte" zu kennzeichnen.

Tags ebenfalls importieren
Falls dies aktiviert wird, werden alle erkennbaren Tags ggf. neu angelegt und an die importieren Kontakte vergeben.

Tags mit eignen abgleichen
Falls aktiviert, werden bereits existierende Tags verwendet, falls Namensgleichehit zu einem Tag aus dem Import besteht.

Automationen / Aktionen durchführen
Falls aktiviert, werden beim Setzen von Feldwerten oder Tags alle evtl. verbundenen Aktionen und Automationen gestartet. Bitte beachten Sie die entsprechenden Effekte vor der Aktivierung.

Bekannte Kontakte nicht überschreiben
Falls aktiviert, werden bereits bekannte Kontakte nicht überschrieben.

Sie bestätigen noch einmal, dass Ihnen für alle importierten Kontakte eine Einwilligung zum E-Mail-Versand vorliegt.

Videoanleitung


Hinweise zu Importen von Klick-Tipp

Stammsatzfelder von 4leads werden automatisch erkannt. Markieren Sie die erste Spalte die ein Tag darstellt mit "Tag#" vor dem Tag-Namen. Ersetzen Sie die Spaltennamen mit Platzhaltern von benutzerdefinierten Feldern.


Tipp

So funktionierts

Beispieldatei
Sehen Sie sich unsere Beispieldatei an (Beispiel.csv)


Sobald eine Spalte der ersten Zeile mit "Tag#" beginnt gelten alle nachfolgenden Spalten als Tag-Spalten


Um eine Spalte als benutzerdefiniertes Feld zu erkennen, tragen Sie in die Titelzeile dieser Spalte die Platzhlaterkennung für das Feld ein. Die Platzhalterkennung finden Sie in der Liste Ihrer benutzerdefinierten Felder.


Gültig für folgende Versionen:

  • 4leads Business
  • 4leads Complete
  • 4leads Complete Plus

empty