4leads-Logo-3-0-310x130.png

Bedienungshandbuch

Follow-Up-Kampagne


Erstellen Sie eine neue Kampagne in der Sie Kontakte erfassen können.

Name der Kampagne
Geben Sie bitte hier den Namen an, den ihre Kampagne haben soll. Dieser Name wird in der Erfassungsmaske im Auswahlmenü angezeigt.

Kampagnenart
Hier können Sie auswählen, wohin Ihre Daten übertragen werden sollen, um einen automatisierten Prozess zu starten. Es kann möglich sein, dass Sie zunächst in der Software, die Sie hier wählen, eine Kampagne bzw. ein Formular erstellen müssen.

Opt-in-Prozess
Wählen Sie den Opt-in-Prozess der für diese Kampagne verwendet werden soll.

Optionales Opt-In aktivieren
Beim Optinalen Opt-In wird der Kontakt direkt bestätigt, erhält dennoch eine Opt-in-Bestätigungs E-Mail.

Status
Ist die Kampagne nicht aktiv, können mit ihr keine Kontakte erfasst werden.


Ist eine Kampagne nicht sichtbar, wird Sie bei der Kontakterfassung in der App nicht angezeigt.

Gruppe (optional)
Ordnen Sie die Kampagne einer Gruppe zu


Wählen Sie den E-Mail-Funnel der nach der Eintragung versendet werden soll.

Feld hinzufügen

Einwilligung Opt-In-Thema

Einwilligung Opt-In-Thema

Globale Zusatzfelder

(Vorname, Nachname, Firma, Mobil, Telefon, Anrede)

Kampagnenspezifische Felder

Eingabefelder
Text, Textarea, Datum, Zusatz-E-Mail

Auswahlfelder
Auswahlliste, Mehrfachauswahlliste

Spezialfelder
Landingpage URL, Sektion, Netzwerk Anmelde-URL, Referal Id/Anmeldung, Freie Netzwerk RefID, Tag-URL/Pixel

Standardpersonalisierung

Digistore24, Nutzer Vorname, Nutzer Nachname, Nutzer Mobil, Nutzer Telefon, Nutzer Skype, Impressum, affiliconID

Tagging (optional)

Tags hinzufügen
Wird ein Kontakt in die Kampagne eingetragen, erhält er automatisch die festgelegten Tags

Tags entfernen
Wird ein Kontakt in die Kampagne eingetragen, erhält er automatisch die festgelegten Tags entzogen


Gültig für folgende Versionen:

  • 4leads Business
  • 4leads Complete
  • 4leads Complete Plus

empty