4leads-Logo-3-0-310x130.png

Bedienungshandbuch

Sparkpost


Richten Sie den E-Mail-Versand über unseren Partner Sparkpost ein.

Noch kein Account?

Name der Integration
Legen Sie den Namen für die interne Verwaltung fest

Sparkpost API

1. Erstellen Sie einen API-Key in ihrem Sparkpost Account.
2. Stellen Sie mindestens folgende Berechtigungen ein

  • Event Webhooks: Read/Write
  • IP Pools: Read
  • Send via SMTP
  • Sending Domains: Read/Write
  • Transmissions: Read/Write

3. Kopieren Sie Ihren API-Key hierher.

Hosting

  • USA (default)
  • EU

API-Key eintragen
Bitte stellen Sie sicher, dass dem API-Key der beschriebene Zugriff gewährt ist.

Whitelabel

Domain
Die Domain über die Ihre Emails versendet werden sollen.

Subdomain (Whitelabel)
Alle Links in Ihren E-Mails werden zum Tracking maskiert. Sie können diese Maskierung whitelabeln und hierfür eine Subdomain eintragen.

Fertig

Tipp

API-Key eintragen

Bitte stellen Sie sicher, dass dem API-Key der beschriebene Zugriff gewährt ist.


Gültig für folgende Versionen:

  • 4leads Business
  • 4leads Complete
  • 4leads Complete Plus

empty